Dienstag, 20. September 2011

23.09. 18:00 Uhr Simultan in Echzell-Bingenheim zur Eröffnung unserer neuen Außenstelle

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde !

Am kommenden Freitag um 18:00 Uhr wollen wir unsere neu gegründete Außenstelle in Echzell eröffnen.
Die Gemeinde Echzell hat uns - ganz im Gegensatz zur Stadt Friedberg - sehr schnell und unbürokratisch einen Raum zur Verfügung gestellt, nachdem wir dort erst am Montag angefragt haben habe ich bereits heute einen Tag später die Zusage am Freitag unsere Außenstelle Echzell mit einem Simultan von Großmeisterin Deimante Daulyte zu eröffnen.

Das Simultan findet statt im:

Bürgerzentrum Bingenheim
Schlossstraße 5
61209 Echzell-Bingenheim

Das Bürgerzentrum liegt zentral im Ortsteil Bingenheim und nur wenige Meter von der Haltestelle Kronstraße entfernt (einfach an der Fußgängerampel die Straße überqueren und in die Schlossstrasse gehen).
Per ÖPNV könnt ihr bequem mit dem Bus der Linie FB-01 um 16:55 Uhr ab Friedberg Bahnhof anreisen - Ankunft in Echzell-Bingenheim Kronstraße ist um 17:26 Uhr.
Die Rückfahrt ist mit dem Bus der Linie 362 um 21:15 Uhr ab Echzell-Bingenheim Kronstraße - Ankunft am Friedberger Bahnhof 21:35 Uhr gut möglich.
Natürlich gibt es neben dem Bürgerzentrum aber auch einen Parkplatz für die Autofahrer.

Ich bitte um Voranmeldung, da die Anzahl der Mitspieler begrenzt ist.
Das Simultan kostet übrigens nichts, da wir dies als Werbung für unseren neuen Außenstandort Echzell sehen.

Für jegliche Rückfragen stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Viele Grüße
Udo Wallrabenstein
2.Vorsitzender, Turnier- und Jugendleiter der Schachfreunde von 1891 Friedberg
Raunstraße 55
61209 Echzell
Telefon: 06035/208420

Keine Kommentare:

Kommentar posten